FAQ

Häufig gestellte Fragen

Und unsere Antworten.
Welche Art von Freelancern kann ich über Smartjobr finden?

Finden kannst du alles, was sich in der nationalen und internationalen Kreativ- und Digitalbranche tummelt. Egal ob Designer, Texter, Berater, UX Experte, Programmierer, Fotograf, Projektmanager, Motion Designer, 3D Artist u.v.m – je mehr die Community wächst, desto umfangreicher ist das Portfolio an freien Spezialisten innerhalb von Smartjobr.

Wie funktioniert das Matching?

Auf die Hashtags kommt es an. Das Tolle ist, dass Freelancer nur ihr Profil ausfüllen und aktualisieren müssen, um mithilfe der Matching-Technologie zielgerichteter Jobangebote zu bekommen. Sogar automatisch via Push-Nachricht. Diesen Komfort gibt es allerdings nur im Premium-Account.&nbsp;<br><br>Auftraggeber posten kurz und knackig u.a. über #, welche Art von Freelancer mit welchen Skills/Branchenerfahrungen/Referenzen etc. gesucht wird. Das Jobangebot erreicht direkt eine Vielzahl von vor allem passenden Freelancern. Das beschleunigt den Prozess für beide Seiten enorm. Das Matching basiert momentan auf rein fachbezogenen Parametern und entwickelt sich permanent mit dem Nutzungsverhalten (Stichwort Machine Learning) weiter.

Weshalb werden manche Hashtags blau dargestellt?

Für Freelancer: Das sind deine Top-Skills, die du aus der Liste deiner Skills auswählen kannst, wenn du auf bearbeiten klickst. Jobangebote, die zu deinen Top-Skills matchen, haben ein höheres Ranking im Matching wenn der Matchingwert identisch sein sollte. Für Auftraggeber: So werden die Top-Skills schneller sichtbar und nochmals hilfreich im Profil des jeweiligen Freelancers differenziert. Das führt außerdem zu einem verbesserten Matchingergebnis, wie weiter oben beschrieben.

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietet Smartjobr?

Abhängig davon, welche Plattform du verwendest, kannst du bei uns per Kreditkarte oder auf Rechnung (in der Web-App) oder innerhalb der mobilen Apps via Apple App Store oder Google Play Store über sogenannte In-App-Käufe (In-App Purchases) zahlen. Beim Kauf über die App Stores kommt ein Nutzungsvertrag zwischen dir und Apple oder Google zustande. Die möglichen Zahlungsmittel dort sind abhängig von den jeweiligen Zahlungsmodalitäten der App Stores. Voraussetzung für den Kauf über die jeweiligen App Stores ist ein App Store Account.

Ich bin Freelancer, für wen ist mein Tagessatz sichtbar?

Ausschließlich für Auftraggeber, nicht für andere Freelancer.